3. Dezember

© Charlotte Deppisch

 

...Im Namen der Gesundheit sollte eine weltweite Diktatur, die sogenannt Neue Weltordnung installiert werden. Unabhängige Lebensgrundlagen der Bevölkerung wurden systematisch zerstört. Immer mehr Menschen konnten ihren Lebensunterhalt nicht mehr selbständig bewerkstelligen. Es wurden Abhängigkeiten vom Staat geschaffen. Den Menschen fehlte jeglicher Handlungsspielraum, ihnen wurde die letzte Freiheit genommen. Überall wurden der Erde und den einzelnen Menschen Lebensenergie entzogen. Sie, die Licht- und Lieblosen, wollten alle Menschen durch brachiale Gewalt, List und Tücke unter ihre Kontrolle bringen, ihnen ihren Willen aufzwängen, sie zu Sklaven machen. Und es musste schnell gehen, denn die Menschheit war am Erwachen.

 

Dazu war es unablässig, sie in ihren fünf Sinnen festzuhalten, sie zu beschäftigen, in Ängsten zu halten, sie blind und taub zu machen für die Erkenntnis ihres wahren Seins. Die Dunklen wussten, wenn sie die Menschheit in einem bestimmten Wahrnehmungszustand halten, würde dies einen bestimmten Zustand der Gesellschaft zur Folge haben, und daran haben sie mit allen Mitteln die ganze Zeit gearbeitet. Sie warfen alles dazu Notwendige in die Waagschale, um die Menschen am Erwachen und am Aufstieg zu hindern...

 

© Charlotte Deppisch

 



Sehr gerne werde ich für Dich mein Herz öffnen und Dir eine persönliche Seelenbotschaft schreiben. Weitere Informationen findest Du HIER.



Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: