1. Dezember: Seid, und lebt euer Licht!

Die dunkelste Zeit des Jahres und der Endzeit ist angebrochen,

von überall her kommen negative Energien gekrochen.

Mehr denn je säen sie Zwietracht und vergiften euer Energiekörpersystem,

das ist mehr als unbequem.

Sie nisten sich ein, bereiten physische Schmerzen

und quälen eure Herzen.

Alles setzen sie daran, euch aufzuhalten,

euch untereinander zu spalten.

Zahlreichen Spinnen- und Dämonenwesen

 sollen euch davon abhalten zu genesen.

Die emotionalen Verletzungen eures Herzens und eure Egothemen,

sie als Einfallstor, als Möglichkeit nutzen und nehmen.

Vampirische Energieparasiten sich an euch laben

und ihre wahre Freude damit haben.

Sie spielen mit euch und steuern das, wie sie wollen.

Es ist an der Zeit, dass sie sich trollen!

Die Kraft Liebe und das Licht sind der einzige Weg, sie zu entfernen, sie zu verhindern

und eure Schmerzen zu lindern,

sie zu vertreiben,

damit das endet und sie euch nicht mehr einverleiben,

damit Frieden und Ruhe kehren ein.

Findet zurück in euer wahres Sein!

Die Heilung eures Herzens hat oberste Priorität,

das ist die Realität.

Entzündet das Lichtfeuer der Transformation,

nehmt ein eure eigentliche Position,

Licht und Liebe zu sein,

hell zu strahlen mit leuchtendem Schein.

Erkennt dies, lasst euch nicht mehr als Spielball benutzen,

gebt nicht auf, gründlich in euch zu putzen.

Vertraut darauf, dass die dunklen Energien dann verschwinden,

und ihr könnt alles überwinden.

Werdet euch eurer Macht, eurer Göttlichkeit gewahr,

und alles wandelt sich wunderbar.

Möge der Schein der Kerzen euch daran erinnern, selbst Licht zu sein und es in Liebe zu leben,

denn es vertreibt die Dunkelheit und wird euch erheben.

 

  © Charlotte Deppisch



Sehr gerne werde ich für Dich mein Herz öffnen und Dir eine persönliche Seelenbotschaft schreiben. Weitere Informationen findest Du HIER.



Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: