Ende dieser Zeit

 Ihr steht vor dem Ende einer Zeit, der niemand nachtrauern wird,

viele Menschen sind noch verwirrt.

Sie wissen nicht, wie ihnen geschieht,

was ständig Unangenehmes zu ihnen zieht.

Wie bei dichtem Nebel ist ihnen die Sicht genommen,

das macht es schwer, etwas mitzubekommen.

Der Nebel sind die Glaubensmuster und inneren Blockaden,

durch die sie ihr Vorwärtskommen bremsen und sich selbst schaden.

Aus allen Richtungen hören sie Poltern und Krachen,

ihnen ist nicht zum Lachen.

Es kommt immer näher, sie drehen sich im Kreis,

und fühlen sich kalt wie Eis.

Stress, Unbehaglichkeit und Angst machen sich breit,

eine Veränderung ist von großer Wichtigkeit.

Deshalb braucht es Lichtblicke, Offenbarungen die den Nebel vertreiben,

die ihnen verdeutlichen, was sie will einverleiben.

Im Innen wie im Außen verschaffen Sonne und Wärme klare Sicht,

 bis sich schließlich alles deutlich zeigt im Licht.

Der Deckmantel der Manipulationen und Lügen wird gehoben,

jegliche Untaten und Unrat auf Seite geschoben.

Klar und unmissverständlich die Wahrheit sich zeigt,

wenn die Sonne in euch aufsteigt.

Seid warmherzig und lichtvoll, bemüht, den Nebel zu vertreiben,

dann kann euch niemand mehr einverleiben.

Sichtbare Erfolge der Umstellungen und des Neubaus eures Seins stellen sich ein,

ihr erstrahlt immer heller in eurem Schein. 

Alles, was ihr in euch bewegt, bewegt andere mit,

das geschieht Schritt für Schritt.

 Alles, was ihr in euch erlöst, erlöst auch die Menschen in eurer Umgebung, 

es kommt viel in Bewegung.

Dafür seid ihr allein, ist jeder selbst verantwortlich,

permanent und nicht nur gelegentlich.

Diese Verantwortung ist weder zu delegieren noch zu ignorieren,

es braucht den Willen, innere Irrtümer zu korrigieren.

Nur so sich der Nebel verzieht,

und ein jeder in Klarheit sieht,

was ist die Wirklichkeit, 

und versteht, dass ansteht das Ende dieser Zeit,

dass alles Dunkle im Nichts verrinnt, 

und sie nur im Licht leben können, wenn sie selbst licht sind.

Viele bleiben im Nebel der Irrungen gefangen,

hören noch nicht ihrer Seele Verlangen.

Doch auch für sie kommt irgendwann die Zeit,

in der sie für das Licht der Liebe sind bereit.

 

  © Charlotte Deppisch



Sehr gerne werde ich für Dich mein Herz öffnen und Dir eine persönliche Seelenbotschaft schreiben. Weitere Informationen findest Du HIER.



Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: