Vollmond

 Betrachtet euch den vollen Mond,

fühlt die Kraft, die euch innewohnt.

Es ist ein guter Zeitpunkt, um alte Muster loszulassen,

es ist wie ein Überspringen schwieriger Trassen.

Die Transformationskraft ist wie ein Sog, der von euch nimmt,

was euer Leben noch bestimmt.

Fokussiert euch auf das helle Licht,

wie die Liebe die Dunkelheit durchbricht.

Ihr könnt fühlen, was im Verborgenen schwelt,

denn ihr seid mit dem göttlichen Funken beseelt.

Vertraut auf die Liebe, die euch Klarheit bringt,

auf ihrer Frequenz ihr immer höher schwingt.

Irrtümer lösen sich auf,

Wege nehmen einen neuen Verlauf.

Sackgassen werden erkannt,

Hindernisse verbannt.

Alte Fesseln fallen,

das wird euch sehr gefallen.

Seid es euch wert, euch um euch selbst zu kümmern,

befreit euch aus euren Lebenstrümmern.

Räumt auf, macht Platz,

nutzt euren inneren Schatz.

Die Liebe soll euer Fokus sein,

wie sie leuchtet und strahlt in die Nacht hinein,

wie sie beleuchtet, was euch nicht mehr dient.

Euch davon zu befreien habt ihr verdient.

Ihr macht die Nacht zum Tag,

hört, was ich euch sag:

Nichts kann die Erde je vernichten,

die Energie der Liebe wird alles durchlichten.

Dunkle Heere werden fallen,

die hohe Schwingung alles durchschallen.

Der blaue Mond euch Klarheit bringt,

hört, wie euer Herz immer lauter singt,

was es euch sagen will, wohin es euch führt,

in euch ihr das spürt.

Geht in die Stille der Meditation,

nutzt die Möglichkeit der Transformation.

Entfaltet euer Potential,

ein jeder ist für sich genial.

Ihr alle tragt dazu bei,

dass die Erde bald wird sein frei.

Wenn die große Welle der Liebe euch erreicht,

nichts mehr dem Alten gleicht.

Macht euch keine Sorgen,

es ist wie das Erwachen in einen neuen Morgen.

Es ist der Beginn einer strahlenden Zeit,

vertraut, sie ist nicht mehr weit.

Nehmt euch an die Hand, geht mutig weiter,

die Neue Erde ist wunderschön und heiter.

Denn nur die, die wahre Liebe im Herzen tragen,

werden die Trommel der Schwingungserhöhung schlagen.

Nutzt jede Gelegenheit, euch vorzubereiten,

ein jeder wird auf seine Weise hinübergleiten.

Niedere Schwingung kann im Paradies auf Erden nicht bestehen,

sie wird andere Wege gehen.

So blickt denn in den leuchtenden Mond,

fühlt und lebt die Kraft, die in euch wohnt.

Ihr seid begleitet und in der Obhut des Einen,

eure Sehnsucht wird euch mit Ihm vereinen.

 

  © Charlotte Deppisch



Sehr gerne werde ich für Dich mein Herz öffnen und Dir eine persönliche Seelenbotschaft schreiben. Weitere Informationen findest Du HIER.



Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: