Du trägst

 Du trägst einen bunten Blütenkranz im Haar

und bist begleitet von einer Elfenschar.

Mit deinen Händen streifst du durch grünes Gras,

die Wiese mit ihren bunten Blumen bereitet dir Spaß.

Schmetterlinge flattern in Leichtigkeit umher,

du weißt, ihre Entfaltung ist anstrengend und schwer.

Als Raupe haben sie sich vollgefressen,

nach der Verpuppung haben sie mächtig zu pressen.

Schließlich breiten sie ihre Flügel aus

und fliegen in die Freiheit hinaus.

Das alles braucht Geduld und seine Zeit,

irgendwann ist es bei jedem soweit.

Ein Zerren und Ziehen an den Flügeln macht keinen Sinn,

die Erfahrungen der Geburtswehen sind ein großer Gewinn.

Auch die Dauer des Prozesses dient der notwendigen Entwicklung,

es wird abgestreift die enge Verwicklung.

Dabei stärken sich die Flügel, entfaltet sich die Kraft,

bis es schließlich ist geschafft.

Glücklich und frei, ohne Einschränkungen dein Leben zu leben,

das ist es, was du dir selbst möchtest geben.

Du möchtest hinter dir lassen all die Ängste, Schmerzen und Sorgen,

die dich bangen lassen vor einem neuen Morgen.

Denn noch tauchen sie aus deinem Inneren auf

und bestimmen deinen Lebenslauf.

Das Außen verdeutlicht dir deine jeweilige Situation,

es bremst dich aus dein Hang zur Perfektion.

Du möchtest angenommen und gesehen werden,

das ist anstrengend und macht dir Beschwerden.

Manchmal es dich traurig stimmt,

dass noch kaum jemand dein Leuchten vernimmt.

Dein wundervolles Herz für das Licht geöffnet ist,

du weißt, dass du ein Kind der Liebe bist.

Du kannst sehen und fühlen, da ist viel mehr,

mancher Schleier ist noch etwas schwer.

Dein Vertrauen wird wachsen und gedeihen,

Erfahrungen dir Erkenntnisse verleihen.

Deine Liebe tiefer und tiefer dringt vor,

es öffnet sich Tor um Tor.

Im hellen Licht wird möglich Transformation,

du lernst dich stellen jeder Situation.

Dein Denken schnürt manchmal deine Herzensstimme ab,

du fällst in die Unsicherheit hinab.

Gehe in die Stille, fokussiere dich auf dein Licht,

die Engel geben dem ganzen noch mehr Gewicht.

Hole dir deine Energie der Liebe zurück,

sie ist die entscheidende Kraft zum Glück.

In Verbindung mit der Weisheit deiner Seele,

lässt du los die Fesseln um deine Kehle.

Die Energie kann frei fließen

und sich aus dir heraus ergießen.

Mit Freude und Hingabe gibst du deine Herzensliebe weiter,

immer in der Obhut deiner himmlischen Begleiter.

Je mehr du leuchtest, desto mehr Heilung ist bei dir selbst geschehen,

desto besser wirst du gesehen.

Die Menschen können den Weg zu dir finden

und lernen, sich wieder mit der Liebe zu verbinden.

Du selbst, deine Heilung steht an erster Stelle,

angetrieben von der Sehnsucht nach der allliebenden Quelle.

Mehr und mehr Verantwortung wirst du für dich übernehmen

und durchbrechen einengende, aufgezwängte Schemen.

Deine Liebe zu dir selbst erblüht wie die Blumen auf der Wiese,

du lässt hinter dir so manche Krise.

Dein Bewusstsein weitet sich immer mehr,

und dein Vertrauen wird zu einem Blütenmeer.

Der Schatz deines Herzens sich dir klarer offenbart,

du kannst zugreifen auf das, was darin ist verwahrt.

Noch ungeahnte Möglichkeiten tun sich auf,

dein Leben nimmt den für dich bestmöglichen Verlauf.

Sei die du bist, Liebe, göttliches Bewusstsein

mit leuchtendem Schein.

Es kommt der Tag und du fliegst frei wie ein Schmetterling,

fühle es, freue dich und sing!

 

  © Charlotte Deppisch



Sehr gerne werde ich für Dich mein Herz öffnen und Dir eine persönliche Seelenbotschaft schreiben. Weitere Informationen findest Du HIER.



Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: