Tag der Tage

 Der Tag der Tage vor der Tür steht,

wenn die Pracht der Natur vollkommen geht.

Wenn jeder glaubt, der eisige Winter euch fast eingeholt hat

und viele sich fühlen unendlich matt,

wenn es scheint, als hätte die Dunkelheit gesiegt,

dann letztmalig die Entscheidung bei euch liegt.

Weiter den versklavenden Tribut zu zollen,

oder mitten im Donnerrollen

sich von der Finsternis loszusagen, 

sich zu befreien von den Plagen.

Ihr selbst habt es in der Hand,

zu verlassen das Dunkelland.

In euch brennt ein Licht,

bringt zum Leuchten euer Gesicht,

wenn ihr Platz schafft, dass es sich entfaltet,

ihr den Mut habt und euer Leben selbst gestaltet.

Eine bestimmte Summe dieser Lichter erhöht die Schwingungsfrequenz,

wir gehen ein eine Kongruenz.

In diesem Moment das Licht sich erhebt,

alles auf Erden im göttlichen Schein erbebt.

Es wird abgetrennt, was nicht mehr zusammen gehört,

was den Frieden auf Erden stört.

Ihr erblickt eine Neue Welt,

die Weichen werden von euch selbst gestellt.

Euer Schild und Schwert die Energie der Liebe ist.

Erinnere dich, dass auch du ein Teil von mir bist.

 

© Charlotte Deppisch



Sehr gerne werde ich für Dich mein Herz öffnen und Dir eine persönliche Seelenbotschaft schreiben. Weitere Informationen findest Du HIER.



Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: