Vergebung

 Ängste und Schmerzen habt ihr durchlitten,

dachtet oft, ungehört blieben eure Bitten.

Im Kleinen wie im Großen Menschen Fehler machen,

dann ist es vorbei mit dem Lachen.

Euer Handeln liegt euren Programmierungen zugrunde,

immer wieder dreht ihr eine neue Runde.

Euer Leben auf Erden kommt und geht,

eure Seele das alles versteht.

Sie führt euch auf dem Weg ins Licht,

ihr meintet, gewisse Erfahrungen bräuchtet ihr nicht.

Tiefer Schmerz auf euren Herzen lastet,

Wunden wurden nicht verarztet.

Das Ziel eures Weges ist zu erkennen,

von was ihr euch könnt trennen,

was sich darf ändern und wandeln,

und ihr überdenkt euer Handeln,

damit ihr den Zusammenhang zwischen Ursache und Wirkung versteht,

ihr die Verbindung vom Kleinsten zum Größten seht,

dass ihr euch fragt, wozu begegnet euch was,

was bringt euch das?,

dass ihr anerkennt, was ihr lernt daraus,

ihr über euch wachst hinaus.

Irgendwann kommt der Moment,

in dem ihr das große Ganze erkennt.

Dann seid bereit zu vergeben,

all die zugefügten Schmerzen in euren Leben,

euch selbst und allen,

damit diese Lasten können fallen.

Die noch nicht in ihren Herzen ruh'n,

wissen nicht, was sie tun.

Das Bewusstsein weitet sich auf dem Weg ins Licht,

manche ertragen die Helligkeit nicht.

Sie sind noch nicht bereit,

erhalten jedoch wie alle die Gelegenheit.

Vergebt und blickt in euer Herz,

nur die Liebe vertreibt den Schmerz.

Sie setzt frei die größte Kraft,

die die Neue Welt erschafft.

Mehr und mehr zeigt sie ihr Gesicht,

weil leuchtender und strahlender wird das Licht.

Gottgleich ihr euch erhebt,

und den Himmel auf Erden lebt.

 

© Charlotte Deppisch



Sehr gerne werde ich für Dich mein Herz öffnen und Dir eine persönliche Seelenbotschaft schreiben. Weitere Informationen findest Du HIER.



Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: