Aufstieg

 Der Aufstiegsprozess ist in vollem Gange.

Den einen ist es angst und bange,

andere haben keine Ahnung

und es nicht in ihrer Planung.

Ihr aber, die ihr auf dem Weg des Herzens seid,

macht euch für die neue Zeit bereit.

Verfolgt weiter euer stetiges Streben,

aufzuräumen euer Leben.

Das ist unabdingbar, um zu erreichen,

um zu stellen die Weichen,

dass ihr das Alte hinter euch lasst,

euch trennt von störender Hast.

Dass ihr lernt die Sprache der Liebe,

zum Laufen kommt das eingerostete Getriebe,

dass ihr Rost und Schmutz entfernt,

wenn es sein muss, das gesamte Getriebe entkernt,

dass ihr erneuert, ölt und schmiert,

dass ihr euch nicht in der Dunkelheit verliert,

dass ihr euch erinnert an die Pläne,

zusammen beißt die Zähne,

dass ihr Teil für Teil zusammen setzt,

nicht aufgebt, wenn ihr euch verletzt,

dass ihr lernt selber zu schalten,

hitzige Debatten erkalten,

dass ihr euren Weg bestimmt,

und euch die Entscheidung niemand nimmt,

dass ihr der Wahrheit ins Auge blickt,

ihr nicht aus Bequemlichkeit nickt,

dass ihr lernt anzunehmen,

auch, wenn es nicht passt in eure Schemen,

dass ihr erkennt, wie euch Systeme manipulieren,

dabei könnt ihr nur verlieren,

dass euch bewusst werden all die Themen,

die euch eure Freiheit nehmen.

Erhebt euch, befreit euch aus der Gefangenschaft,

es ist an der Zeit, dass ihr das schafft.

Lange wurdet ihr darauf vorbereitet,

damit euer Blick sich weitet.

Damit ihr erkennt, wer ihr seid,

und endlich ist es soweit.

Die Entscheidungen sind gefallen,

wahrlich, bei wirklich allen.

Jeder auf seine Weise schwingt sich ein,

um zu gleiten in die neue Welt hinein,

oder spielt das Spiel des Lebens weiter,

erklimmt zu seiner Zeit die Himmelsleiter.

Ihr, die ihr euch loslöst aus dem alten Sein,

geht in Gottes Herrlichkeit ein.

Seid geehrt und der großen Freude gewiss,

dass ihr mit großem Biss,

euer Leben genommen habt in die Hand

und niedergerissen die dicke Wand.

Ihr habt in der Stille die Liebe wieder entdeckt,

die alle Lebensgeister weckt.

So werdet ihr euren Frieden finden,

vorbei ist das ewige Schinden.

In der Glückseligkeit werdet ihr erwartet,

bald das finale Schauspiel startet.

Mit ungeheuerem Getöse,

wird hinweggefegt das Böse.

Das ist Gottes Gnade, die euch wird zuteil,

in der ihr findet euer Heil.

Ihr Götter in Menschengestalt,

hört, wenn der neue Schöpfungston erschallt,

der ein neues Universum kreiert,

dessen Mitte die neue Erde ziert.

Eure Lichtgeschwister sind mit dem Ablauf vertraut,

stehen euch zur Seite, wenn es wird laut.

Vertraut der Liebe bedingungslos,

kehrt heim in den göttlichen Schoß.

Lasst nicht ab von eurem Streben,

es ist die Voraussetzung euch zu erheben.

Die Sehnsucht Gott zu schauen,

aus tiefstem Herzen zu vertrauen,

ermöglicht das, was jetzt geschieht,

aus nah und fern ein jeder sieht.

Die, die den Aufstieg haben gewählt,

die Äonen haben gezählt,

kehren nach Hause zurück,

ins Gott gegebene Glück.

Mit Mut und Kraft werdet ihr vollenden,

wovon viele sich ab nun wenden,

mit Mutter Erde gemeinsam aufzusteigen,

euch mit eurem Lichtschwert zeigen.

Lieblose Geschwister versuchen euch abzuhalten,

können sich nicht trennen vom Alten.

Sie machen euch das Leben schwer,

wie ein Orkan tobt übers Meer.

Hohe Wellen brechen über euch herein,

erinnert euch an euer wahres Sein.

Bis zum letzten Tag ist ihnen nicht bewusst,

dass auch sie tragen den Funken der Liebe in ihrer Brust.

Nichts und niemand kann mehr verhindern,

die Heimkehr von Gottes Kindern.

Lasst euch nicht beirren, 

oder gar verwirren.

Es ist wie es ist, ihr kehrt heim in die Glückseligkeit,

vereint mit Gott, bis in alle Ewigkeit.

Amen.

 

© Charlotte Deppisch



Sehr gerne werde ich für Dich mein Herz öffnen und Dir eine persönliche Seelenbotschaft schreiben. Weitere Informationen findest Du HIER.



Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: