Göttliches Bewusstsein

 Leugnest du deine göttliche Natur,

bist du nicht dem Licht auf der Spur.

Alles bleibt beim Alten,

dein Leben wird sich nicht neu gestalten.

Niederes menschliches Bewusstsein bestimmt dein Sein,

hält dich in inneren Kämpfen tagaus, tagein.

So bleibt dein Alltag immer der gleiche,

es wird sich verstellen keine Weiche.

Die Angst tut ihr Übriges dazu,

du findest keine Ruh.

Wie ein Hamster läufst du im Rad,

wenn du nicht schreitest zur Tat.

Dein göttliches Bewusstsein gilt es zu entfalten,

damit sich alles kann neu gestalten.

Ein geschärfter Blick hilft dir, deinen Alltag zu meistern,

das wird dich begeistern.

Wenn dein göttliches Bewusstsein die Führung übernimmt,

lebst du selbstbestimmt.

Bist du bereit, die Verantwortung zu übernehmen,

dich zu befreien von deinen Themen?

Dann sei dir sicher, dass du deine Ängste verlierst,

wenn du Richtung Licht marschierst.

Du fasst Tritt in deinem Leben,

wenn du bereit bist, deinem göttlichen Bewusstsein die Führung zu übergeben.

Du musst es wollen und vertrauen,

mit Zuversicht Stein auf Stein bauen.

So erhältst du eine erhöhte Sicht,

Überblick, erhellt vom Licht.

Mehr Gelassenheit stellt sich ein,

Wissen und Weisheit die sind dein.

Sie ruhen in dir,

zeigen dir den Weg zu mir.

Ins Friedensreich von Allem-Was-Ist,

wo dein ursprüngliches Zuhause ist.

Dein göttliches Bewusstsein bringt dich dorthin,

es zu entfalten, das macht Sinn.

Lebe was du in dir trägst und bist,

so das Außen bald verwandelt ist.

Du hast die Kraft es zu atmen in die Wirklichkeit,

für diese Macht sei nun bereit.

Schöpfergott der du bist,

weil du ein Teil von mir bist.

 

© Charlotte Deppisch



Sehr gerne werde ich für Dich mein Herz öffnen und Dir eine persönliche Seelenbotschaft schreiben. Weitere Informationen findest Du HIER.



Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: