Volksseele

 Die Volksseele sich in den Herzen regt,

mit vielen Lasten sie sind belegt.

Geknechtet, unterdrückt, mit Schuld beladen,

belogen und ausgenutzt wird euch zugefügt immer mehr Schaden.

Einschränkungen nehmen stetig zu,

viele Wahrheitsliebenden verlieren ihre Ruh.

Noch prasselt die Macht der kalten Rasse auf euch herab

und hält euch mächtig auf Trab.

Überwachung und Zensur sollen verstummen lassen eure immer lauter

 werdenden Beschwerden,

eure Werte, euer Heimatgefühl soll euch genommen werden.

Die Androhung von Problemen und Strafen sollen euch gefügig machen,

euch soll vergehen das Lachen.

Wie die Geier sie über euch lauern,

ziehen hoch immer mehr Mauern,

damit bei vielen die Angst regiert.

Doch was ist, wenn ihr eure Identität verliert?

Ist es das Ziel, euch von innen heraus zu zerstören,

euer Gewissen zu plagen, euch zu beschwören?

Soll das Land der Dichter und Denker zerfließen,

der Bevölkerungsaustausch sich überall hin ergießen?

Wollen sie euch nehmen eure Wurzeln,

und alles durcheinander purzeln?

Entzünden sie Feuer, um die wahren Hintergründe zu verstecken,

wollen sie verbreiten Furcht und Schrecken?

Wollt ihr Sklaven sein in so einer Welt,

wo nur Macht regiert und Geld?

Erinnert euch an eure gemeinsame Kraft,

wie ihr mit euren Willen und Liebe einen Wandel schafft.

Ihr seid ein Volk, das es verdient, in Freiheit zu leben,

und nicht euer Sein der kalten Rasse zu übergeben.

Über das Chaos wollen sie euch in Angst und Schrecken versetzen,

ihnen ist völlig egal, ob sie euch dabei verletzen.

Sie sehen nur ihren eigenen Nutzen,

ziehen Energie ab, dafür sie euch benutzen.

Was dabei auf der Strecke bleibt, spielt für sie keine Rolle,

sie wollen euch mit aller Macht halten unter Kontrolle.

Wacht auf, erkennt und handelt,

damit sich alles wandelt.

Mitten aus dem Chaos wachsen Blumen hervor,

strecken ihre Blüten zum Licht empor.

Immer mehr Samen keimen und treiben aus,

ein bunter Blütenteppich wird daraus.

Von oben betrachtet, ein leuchtendes Herz entsteht,

im Zentrum eine schwarz, rot, goldene Fahne weht.

Das Herz eines Volkes erwacht,

stellt die Lieblosen ins Habacht.

Egal, was sie noch orchestrieren,

vertraut darauf, dass sie verlieren,

dass sie keine Chance haben gegen die unendliche Kraft der Liebe,

dass sie verschwinden, diese Energiediebe.

Ihre Zeit ist wahrlich um,

seht die Verwandlung um euch herum.

Sie ist in vollem Gange,

steht auf, erhebt euch, befreit euch aus der lähmenden Zange.

Fühlt die Volksseele, die Liebe, die Kraft,

mit dieser ihr die Befreiung schafft!

Eure Wurzeln sind fest verankert, sie sind stark,

seid eine Festung bis ins Mark.

Mit eurer Liebe, die ihr seid, ihr alles überwindet,

mit Gottes Hilfe ihr den Weg findet.

ER der Alleine überreicht euch einen goldenen Stab,

holt euch den Himmel auf Erden herab.

Eine Flagge der Einheit und Freiheit wird kreiert,

es kommt der Tag und sie euer Land ziert.

Der Sieg ist euer!

 

  © Charlotte Deppisch



Sehr gerne werde ich für Dich mein Herz öffnen und Dir eine persönliche Seelenbotschaft schreiben. Weitere Informationen findest Du HIER.



Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: